MIETWOHNUNGSBAU

DRESDEN

Auf einem 7.143 m2 großen Grundstück soll ein neues Wohnquartier für leistbare Wohneinheiten entstehen. Geplant sind fünf Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 90 Mietwohnungen. Für eine soziale Mischung sorgt der Wohnungsmix zu je einem Drittel aus Zwei-, Drei- und Vierraumwohnungen. Die Wohnungsgrößen sind mit 64m2 bei den Zweiraumwohnungen, 83 m2 bei den Dreiraumwohnungen und 96 m2 bei den Vierraumwohnungen flächenmäßig optimiert und somit für eine breite Bevölkerungsschicht leistbar. Die Errichtung der Häuser in Hybridbauweise (Tragkonstruktion in Stahlbeton, Außenwand und Dach aus energieeffizienten Fertigteilelementen aus Holz) garantiert eine kurze Bauzeit und niedrige Nebenkosten. Die Häuser werden im KfW-40 Standard errichtet.

Das Grundstück wird großzügig begrünt und mit attraktiven Aufenthaltsflächen gestaltet. Die Autos kommen unter die Erde. Zum Parken werden in der Tiefgarage 86 und auf dem Grundstück oberirdisch 22 Stellplätze errichtet. Somit erhält jede Wohnung einen eigenen Stellplatz. Für Besucher stehen 16 Parkplätze zur Verfügung. Neben den Parkflächen werden zudem 181 Fahrradabstellmöglichkeiten errichtet. Davon ein Großteil in der Tiefgarage mit Lademöglichkeit für E-Bikes.