SENIORENWOHNANLAGE

DRESDEN

Auf einer Fläche von 8321 mist eine Seniorenwohnanlage mit 60 Seniorenwohnungen und 48 Pflegplätzen geplant. Die zwei bestehenden und als Kulturdenkmale ausgewiesenen Altbauten der ehemaligen städtischen Arbeitsanstalt aus der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts werden denkmalgerecht saniert und als Pflegeeinrichtung umgebaut. In diesen zwei Gebäuden entstehen 48 Pflegeplätze in vier Wohngemeinschaften. Die zwei Bestandsgebäude werden durch zwei Neubauten ergänzt. In diesen Häusern entstehen 60 Seniorenwohnungen.