Seniorenwohnanlage

Dresden-Neustadt

Neubau einer Wohnanlage mit 36 barrierefreien Wohnungen

Auf dem Grundstück Lößnitzstraße 4 in der Dresdner Neustadt soll ein Gebäude mit 36 Wohnungen für Senioren entstehen. Die Grundrisse sind auf Ein- und Zwei-Personen-Haushalte zugeschnitten. Neben dem privaten Rückzugsbereich der eigenen Wohnung mit Balkon werden verschiedene Kommunkationszonen für die aktive Teilnahme an der Gemeinschaft geschaffen (gemeinsame Dachterrasse; Gemeinschaftsraum mit Küche, verschiedene Aufenthaltsbereiche in den Außenanlagen; den Wohnungen zugeordneter Aufenthaltsbereich im Laubengang).