WERKSTATTVERFAHREN

DRESDEN

Werkstattverfahren für Gamma Immobilien in Dresden-Mickten, Entwurf von 3 Mehrfamilienhäusern mit 2.500 m2 Wohnfläche und Tiefgarage mit 2.600m2.

Auf der 1,8 Hektar großen innerstädtischen Brache der ehemaligen Konservenfabrik Wachs & Flößer in Dresden Mickten soll ein neues Wohngebiet entstehen. Es soll eine neuen Identität für den ehemaligen Gewerbestandort gefunden werden, von welchem nur noch die denkmal-geschützte Villa an der Kötzschenbroder Straße erhalten ist. Im ersten Bauabschnitt wird die in der direkten Umgebung vorherrschende Punktbebauung mit drei Stadtvillen zur Herbst-straße fortgeführt.

Grundlegende Idee für die Schließung der Kante zur Kötzschenbroder Straße im Wettbe-werbsgebiet ist die Hervorhebung der denkmalgeschützten Villa als identitätsstiftendes Ge-bäude für das neue Wohnviertel. Gleichzeitig soll ein wahrnehmbarer attraktiver Eingang zum neuen Stadtquartier geschaffen werden.