Wohnungsbau

Dresden

Auf einem 11.700 qm großen Grundstück in Dresden soll ein breites Angebot an Wohnungen enstehen. Insgesamt sind 9.655 qm Wohnfläche in 114 Wohneinheiten geplant. Die stark verfallenen Bestandsgebäude, ein viergeschossiger Plattenbau sowie zwei Altbauten werden abgerissen.

Im nördlichen Teil des Grundstückes entsteht ein Wohngebäude für Senioren mit 45 barrierefreien Wohnungen für 1-2 Personen mit einer Wohnungsgröße zwischen 42 und 48 qm. Im Erdgeschoss entsteht eine öffentliche Tagespflegeeinrichtung.

Alle Gebäude werden unterkellert und erhalten einen Zugang zur Tiefgarage.